3 Monate Fitchburg/MA

Fitchburg 09

Labour Day erster Feiertag

Eins vorweg: Ich habe im letzten Eintrag vergessen zu erwähnen, wie lecker wir Freitag abend - richtig Burger - essen waren. In New Hampshire gibt es atemberaubend große Waldgebiete und richtig schöne Seen, sodass sich die Stunde Fahrt zum Restaurant auf jeden Fall gelohnt hat. Gestern - Sonntag - habe ich nach einem ausgiebigen Schlaf dann noch mehr Familie kennengelernt, da es ein großes Barbecue beim Vater der beiden Gastbrüder gab. Das Fleisch war sehr gut und auch sonst war es eine lustige Veranstaltung, wobei wahrscheinlich einige Deutsche die vielen Fernseher unästethisch finden würden - hier hat es niemanden so wirklich gestört und mich auch nicht. Nach dem Essen habe ich dann 70 Minuten ein "sehr spannendes" Videospiel namens Call of Duty World at War im Modus Nazi Zombies zu gucken, wobei sich jeder über die deutschen Waffennamen Sturmgewehr, Wunderwaffe und Flammenwerfer lustig gemacht hat. Dann sind wir runter und ich habe mit meinem deutschen Gastvater gegen den Gastbruder (der wohlgemerkt High School gespielt hat) und den Vater des Gastbruders 11:9 im Basketball gewonnen. Ich glaube er ist immer noch nicht ganz drüber weg.

Dann sind wir abends zurück und haben noch einen sehr lustigen Film gesehen, wobei mir der Name entfallen ist. Heute morgen etwas früher als gestern um 9:20 musste ich dann aufstehen, da wir zu einem Laden namens Yankee Candle gefahren sind, der sich auf Kerzen und Süßigkeiten spezialisiert hat. Abgesehen davon, dass man von den Kerzendüften Kopfschmerzen bekommt, war es aber sehr unterhaltsam. Dass ich kein Geld mithatte kann ich im Nachhinein nur als richtigen Schritt beurteilen, denn das Geld wird einem dort echt aus den Taschen gezogen. Gegen 4 Uhr waren wir dann zurück und neben Hausaufgaben und Suppe essen blieb mir dann nicht mehr viel zu tun. Jetzt gucke ich wohl noch kurz Fernsehen dann ist das lange Wochenende auch schon um. Kaum zu glauben dass es übermorgen schon 2 Wochen sind. A propos - mit den Fotos dauert immer noch etwas, da ich die hier mit HTML-Code einfügen müsste und das wohl ein wenig Zeit in Anspruch nimmt. Abhängig von den Hausaufgaben mach ichs vllt. morgen oder auf jeden Fall am nächsten Wochenende. 

Traurige Nachricht übrigens: In Fitchburg wurden 2 Schüler von meiner Schule nachts auf einer Party erschossen - waren allerdings Leute mit Migrationshintergrund aus einer ärmeren Siedlung, sodass ich mir wohl hoffentlich vorerst keine Sorgen machen muss. Auch wenn ich einen Migrationshintergrund habe - der ist wohl doch ein Unterschied zu dem der beiden Puerto Ricaner. 

Schönen Start in die Woche auch in Deutschland

 Tobias 

8.9.09 02:39

Letzte Einträge: Durchschnittliche Woche mitten in den 3 Monaten, Beginn der Endphase, Aus 3 Monaten werden 2 Wochen..., Langsam kann man die Tage zählen, 11 Wochen um - eine folgt , Absolute Endphase

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung